• Startseite
  • Projektverlauf
  • Partner
  • Team
  • Presse
  • Projektverlauf

    Im Verlauf von unserem Projekt haben wir schon verschiedene Durchbrüche erzielt. Auch die Presse hat bereits über die Erfolge von unserem Projekt berichtet.

    Erste Grabungen

    2019-2020

    Noch bevor der Not-a-Boring-Wettbewerb ausgeschrieben wurde, begann unser Team, mit unserer kleinen Tunnelbohrmaschine (TBM) im eigenen Garten einen Tunnel zu graben.

    Not-a-Boring Wettbewerb Angekündigt

    Juli 2020

    Die Not-a-Boring Competition von Elon Musks The Boring Company wurde angekündigt. Direkt haben wir beschlossen, daran teilzunehmen.

    Fertigstellung unserer Smōl TBM & Erster Tunneldurchbruch

    Anfang Oktober 2020

    Wir haben unseren Prototypen fertiggestellt und erfolgreich unseren ersten Tunnel gegraben.

    Vergrößerung unseres Teams

    Mitte Oktober 2020

    Nach einem intensiven Bewerbungsprozess traten 50 hochmotivierte Studierende unserem Team bei.

    Our Team

    Preliminary Design Briefings

    November 2020

    Unser Preliminary Design, in dem wir unser technisches Konzept beschrieben haben, wurde von The Boring Company akzeptiert. Wir wurden für die Final Design Briefings zugelassen!

    Final Design Briefings

    Januar 2021

    Nach knapp drei Monaten harter Arbeit haben wir unser Final Design (detaillierte technische Beschreibung) fertiggestellt und bei The Boring Company eingereicht.

    Zulassung zum Finale des Wettbewerbs

    Februar 2021

    Einer der wichtigsten Meilensteine ist geschafft: Aus über 400 Teams wurde TUM Boring – Innovation in Tunneling zusammen mit 11 anderen Teams aus der gesamten Welt für das Finale des Wettbewerbs in Kalifornien ausgewählt.

    Wettbewerb

    Sommer 2021

    Das Finale der Not-a-Boring Competition wird im Sommer 2021 voraussichtlich in der Nähe von Los Angeles, Kalifornien stattfinden.

    Langfristige Vision

    Zukunft

    In der Zukunft möchten wir eine Tunnelbohrmaschine bauen, welche einen Tunnel bohrt, durch den auch Fahrzeuge fahren können.